Osterhasjagen 2014

Highlife beim Bergbauer

Eine Menge Spaß hatten 21 junge Nachwuchsmusiker des Spielmanns- und Fanfarenzuges Oberharmersbach beim traditionellen Hasjagen. Ort des Geschehens war dieses Jahr der Bergbauerhof.

Bestens vorbereitet und organisiert wurde der Tag von den neuen Jugendleitern Victor Ludwig, Klaus Lehmann und Lorena Schmieder. Treffpunkt war das Probelokal des Spielmannszuges. Vorneweg die tapferen Mädels gings durch das Jedensbachtal zu Fuß über den Kohlweg auf „den Berg“ zum Bergbauer. Die Wolken hatten sich inzwischen verzogen, und die Getränkerunde war der verdiente Lohn nach den Mühen des Aufstiegs. Doch umgehend folgte das eigentliche Ereignis, denn schon frühmorgens hatten eifrige Osterhasen wunderbare Verstecke für allerlei Süßes gefunden, die es jetzt zu entdecken galt. Das war nicht immer einfach, doch zu guter Letzt konnten sich alle jungen Spielleute am schmackhaften Fund erfreuen. Bei leckeren Schnitzel und Pommes kehrte nach dem Hasjagen vorübergehend etwas Ruhe ein, bevor einige Spiele, die Lorena vorbereitet hatte, für viel Freude und Gejohle sorgten. Der Spaß war erst vorbei, als die Kleinen von ihren Eltern abgeholt wurden und man kann mit gutem Recht annehmen, dass sich alle Kinder schon jetzt auf den Osterhas im nächsten Jahr freuen. Mal sehen, wo er dann seine Eier versteckt.

Firmen die uns unterstützen:

Erster Vorstand und Kommandant

Klaus Laifer

Am Kindergarten 8

77736 Zell am Harmersbach

Wollen sie  Kontakt aufnehmen?

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7835 / 3782

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wollen Sie Mitglied werden dann füllen sie die

Beitritterklärung aus.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Historische Bürgerwehr Oberharmersbach e.V.