Willkommen bei der Historischen Bürgerwehr Oberharmersbach e.V.

1000 Jahre Friesenheim-Heiligenzell

Die Trachtentanzgruppe und einige Kinder der Kindervolkstanzgruppe  konnten bei dem großen Festumzug zum Jubiläum 1000 Jahre Friesenheim - Heiligenzell teilnehmen.

Die befreundete Trachtengruppe aus Friesenheim war mit der Bitte an uns herangetreten bei ihrem Fest mitzuwirken und gar mit dem "Brautpaar" ihren Hochzeitszug anzuführen. Dazu wurde extra eine Tänzerin aus unseren Reihen mit der Friesenheimer Tracht ausgestattet. Mit insgesamt 37 Mitgliedern konnten wir einen schönen Sonntag im Kreise unserer Freunde verbringen. Schon vor dem Umzug wurden wir beim Mittagessen verwöhnt. Ein ganz herzliches Dankeschön geht hier an unsere Freunde in Friesenheim!

Hochzeit von Miriam und Michael

Am Samstag gaben sich Michael Pfundstein und Miriam Moser in der Zeller Wallfahrtskirche das Jawort. Bürgerwehrkommando und Spielmannszug gratulierten den Frischvermählten bei der weltlichen Feier im Stubensaal des Hotels „Bären“.

Für die Kameraden der Oberharmersbacher Wehr war es Ehrensache, die besten Wünsche für den gemeinsamen Lebensweg auszusprechen und dem Brautpaar ein flottes Ständchen darzubieten. Vorsitzender und Kommandant Klaus Laifer hob in seiner Laudatio die Verdienste des Bräutigams hervor, der seit 25 Jahren im Spielmannszug musiziert und dafür an Fronleichnam geehrt wird. Michael Pfundstein hat sehr bald Verantwortung als Ausbilder für die für die Fanfarenbläser übernommen, war bis im Jahr 2013 als Jugendleiter tätig und ist seit dem Jahr 2010 Vertreter des Spielmannszuges Mitglied im Verwaltungsrat der Bürgerwehr. Laifer dankte für das jahrelange Engagement und hoffte augenzwinkernd dabei, wie in der Ehe auch, auf „ewige Treue“ zum Spielmannszug. Mit einem Wandteller und einem Geldpräsent zur Unterstützung des häuslichen Umbaus gratulierte der Kommandant im Namen aller zur Hochzeit.  

Ein flottes Hochzeitsständchen brachte der Spielmannszug Michael Pfundstein und seiner Braut Miriam dar.

Familienwanderung 2016

Es ist ein schöner Brauch, dass die Historische Bürgerwehr Oberharmersbach ihre aktiven Mitglieder und deren Angehörige am Muttertag zu einer Wanderung mit anschließendem gemütlichen Hock einlädt. Dieses große Treffen der Vereinsfamilie wird alle zwei Jahre im Wechsel mit den Bürgerwehrkameraden von Bad Peterstal veranstaltet, die als Gäste begrüßt werden konnten.
So machten sich rund 170 Personen am Sonntag bei schönstem Wetter auf den Weg vom Kilwiplatz zum Danielhof ihres Kameraden Andreas Birk. Die Wanderroute durch die blühende Frühlingslandschaft führte über den Fußbühl, den Langenberg und Amselgrund zum Ziel auf dem Billersberg. Hier war ein Zelt aufgestellt, in dem die Wanderschar mit einem Mittagessen, Kaffee und Kuchen verpflegt wurde. Zur musikalischen  Unterhaltung spielte Elfriede Lehmann auf ihrem Akkordeon. Alle Teilnehmer genossen den schönen Tag, der auch wieder der Kameradschaftspflege diente. Die Verwaltung dankte der Familie Birk als Gastgeber, allen Helfern hinter der Theke für ihren Arbeitseinsatz und Beate Kornmayer für die Essenslieferung.   

Vereinszeitschrift 2015
Vereinszeitschrift_2015.pdf
PDF-Dokument [17.0 MB]
Vereinszeitschrift 2014
Vereinszeitschrift 2014 (2).pdf
PDF-Dokument [10.7 MB]

Erster Vorstand und Kommandant

Klaus Laifer

Am Kindergarten 8

77736 Zell am Harmersbach

Wollen sie  Kontakt aufnehmen?

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7835 / 3782

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wollen Sie Mitglied werden dann füllen sie die

Beitritterklärung aus.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Historische Bürgerwehr Oberharmersbach e.V.